Konditorei Cafe Mandel.

Handwerkskunst vom Feinsten erwartet Sie bei uns am Morgen.

 BB81777

Knackige Semmeln natur und Mohnsemmeln, Sesamsemmeln als auch frische Brezen.

Vollkorn- und Schwarzbrot sowie gefülltes Plundergebäck und die frischen ButterCroissants. 

Nein, die wirklich noch mit Butter und nicht, aus Kostengründen mit Margarine.

Und das alles am Morgen bereits handgemacht. 

 

In wie vielen Hotels finden Sie das noch.

Meist werden dort, gerade in Hotelkonzernen die gefroren Teiglinge (TK-Ware), welche fabrikmässig hergestellt werden, aufgebacken.

Es ist ganz klar, da kann preislich ein Bäckermeister nicht mehr mithalten. 

 

Ich hoffe, dass wir unseren Bäckermeister noch lange haben, er nicht der Macht der Backkonzerne und den Brotautomaten in die Knie gezwungen wird.. Wir sind sehr froh mit unserem Frühstücksangebot den hiesigen und lokalen Markt unterstützen zu können.  

 

 

 

 

Laut unserer Oberbürgermeisterin möchte diese an den Weihnachtsmärkten dennoch festhalten. 

Diese würden laut Aussage in unserer regionalen Zeitung dann direkt ab Dezember beginnen.

Sie geht davon aus, dass nach dem Lockdown die Infektionszahlen gesunken sind.

Aufgrund des dezentralen geplanten Konzeptes der Stände in der Altstadt wäre dies hygientechnisch möglich.

 

Auch der "Romantische Weihnachtsmarkt" würde ab diesem Termin ebenso stattfinden.

Nicht aber, wie sonst nur bis zum 23. Dezember, sondern über das neue Jahr hinaus bis "Heilig Drei König".

Laut des Veranstalters würde nach Heilig Abend dort eine Sortimentsumstellung auf nachweihnachtliche Artikel stattfinden. 

 

Wir hoffen, dass dies stattfindet und lassen uns somit überraschen. 

 

Sehr geehrte Gäste, 

 

um Ihnen einen optimalen und " beruhigenden " , was man momentan als Beruhigend bezeichnen darf, zu gewährleisten möchte ich Ihnen folgende Informationen geben. 

 

Zutrittssteuerung:

Hotel Central

Gesamtein - und ausgang: Hotelhaupteingang

Oberer Eingang: Zutritt Rezeption

Oberer Ausgang: Austritt durch Fluchttüre zum Treppenhaus

 

Hotel Jakob

Gesamteingang: Hotelhaupteingang

Gesamtausgang: Hinterer Zugang zu den Park-und Stellflächen.

 

Beide Hotels:

Lauf - und Wartebereiche werden angezeigt.

Warteschlangen werden somit vermieden.

Fahrstuhlnutzung nur eine Person

 

Informationen für Gäste bezüglich unserer Vorschriften sind durch einen bebilderten Aushang (Maskenpflicht/Abstandsregeln/Händedesinfektion/Personenzutritt) am Haupteingang und dem Eingang Tiefgarage informiert.

Um Tröpfcheninfektionen zu vermeiden hat das Personal im direkten Gästekontakt einen Mund – und Nasenschutz zu tragen.

Weitere Arbeitsbereiche an der Rezeption sind durch eine Glasscheibe zum Gast getrennt.

 

Schutz und Hygienekonzept.

Wir bevorzugen kontaktlose Zahlverfahren mit Karte oder Mobilgeräten und versuchen auf Bargeldzahlungen zu verzichten. Wir weisen unsere Gäste aktiv darauf hin.

 

Die Zimmerschließkarten werden nach Abgabe des Gastes bei Abreise desinfiziert.

 

Das Housekeeping ist angewiesen, dass auf den Zimmern die Türgriffe der Eingangs – und Badtür täglich desinfiziert werden müssen.

(Allein schon bezüglich der Coli Bakterien). Ebenso die Wascharmaturen und die Toiletten.

 

F&B und Tagungen:

Die Tagungsräume verfügen über ausreichend zu öffnende Fensterflächen. In den Pausen wird der Raum entlüftet.

Die Tische werden bei Beginn der Tagung, als auch bei Beendigung mit Desinfektionsmittel gereinigt.

 

Bei den Tischen im Restaurantbereich wird dies nach jeder Benutzung ebenso praktiziert.

 

Die öffentlichen Toiletten werden mehrmals am Tag gereinigt und desinfiziert. Desinfektionsspender stehen an den Waschtischen.

 

Dies sind die momentanen Präventivmaßnahmen in unserem Haus.

 

Mit herzlichen Grüßen und mit dem Hoffen auf Besserung.

 

Ralph Schleupner

 

 

Regensburg mal von oben.

Genießen Sie einen wunderbaren Dächerblick über Regensburg. Noch bis zum 26. Dezember ist eine Fahrt möglich und verbinden dies mit Ihrem Aufenthalt zum "Romantischen Weihnachtsmarkt" im Schloß, welcher coronakonform doch wahrscheinlich ab dem 01. Dezember stattfindet. 

 

Dächerblick Regensburg

Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss TuT Fotograf Altrofoto c RTG

Foto CopyRight RegensburgTourismusGmbH

 

Besuchen Sie uns doch. Wir würden uns darüber sehr freuen.

 

ACHTUNG UMWELTZONE ALTSTADT

 umweltzone

 

 

 

 

 

 

 



 

Gut zu Wissen

Liebe Gäste,

 

fast alle, unsere in der Innenstadt angesiedelten Restaurants sind immer sehr gut gebucht.

Auch wir Hoteliers, mit unseren doch sehr guten Verbindungen zu den gastronomischen Einrichtungen in Regensburg, haben in dieser Zeit kurzfristig kaum noch Chancen für Sie einen Tisch zu organisieren. 

 

Von daher möchten wir Sie informieren.

Bitte erkundigen Sie sich bereits vor Anreise, welches gastronomische Angebot Sie gerne wünschen. Auf Tripadvisor zum Beispiel finden Sie bezüglich der Gaststätten hilfreiche Tipps. Bitte rufen Sie dort an und buchen bereits von zu Hause Ihr gastronomisches Ziel oder rufen Sie uns an. Wir bieten Ihnen den Service Plus, welches Ihnen ein anonymes Buchungsportal  nicht bietet. 

Sollten Sie zu spät sein und schon vor Ort. Gehen Sie direkt, bereits am Tag Ihres Stadtbummels in das Restaurant, welches Ihnen zusagt und fragen bitte direkt dort vor Ort nach einem Tisch für den Abend.

 

Mit herzlichen Grüßen vom Team

 

 

 

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken
icon

© 2016 Hotel Central Regensburg City Centre – Alle Rechte vorbehalten